Bilder vom Montainbike Marathon in Titmaringhausen einfach anklicken 

Link führt zu DROPBOX zum ansehen der Bilder muß man sich nicht bei Dropbox anmelden

 


News zum 3-Täler-Marathon 2016

  • Deutsche Hochschulmeisterschaften DHM und adh-Pokal
    In diesem Jahr richten wir wieder in Kooperation mit der Universität Paderborn
    - den DM Mountainbike Marathon über 70 km und 1.631 hm (Lizenzklasse)
    - und den adh-Pokal Mountainbike Marathon über 38 km und 894 hm (Hobbyklasse)
    aus. Anmeldungen bitte direkt und nur über
    www.
    Die Anmeldung ist gleichzeitig auch die Anmmeldung zum 3-Täler-Marathon.

  • Graf-Stolberg-Sprint
    In diesem Jahr findet wieder der Graf-Stolberg-Sprint statt. Und erstmalig ein echter Sprint über nur 100m Länge. Jeder Starter nimmt automatisch und ohne Zusatzkosten an diesem Sprint teil. Der große Nutrixxionbogen ist der Start und das Ziel ist 100m weiter bei der Graf-Stolberg Hütte. Es gibt wertvolle Sachpreise für die ersten 3 männlichen und weiblichen Teilnehmer zu gewinnen:
    2 x Gutscheine für 2 Übernachtungen mit Frühstück im Brauhaus zum Löwen in Mühlhausen (Thüringen)
    2 x Verzehrgutscheine für die Graf-Stolberg-Hütte im Wert von 50,- EUR
    1 x 5 ltr Partyfässchen Graf-Stolberg-Pils
    1 Flasche Graf-Stolberg Hüttenlikör

  • Streckenverlauf:
    Der Streckenverlauf incl. Länge und Höhenprofil ist exakt identisch mit dem Streckenverlauf von 2016. Der MTB 3-Täler Marathon in Titmaringhausen ist gleichzeitig der 7. Lauf zur NRW Nutrixxion Trophy.

  • Der 3-Täler-Marathon:
    verläuft über eine waschechte Mountainbikestrecke, durch Wald, Feld und Flur meist abseits breiter fester Wege. Die Strecke ist meist tief und kraftraubend. Enge Kurven, lange Singletrails, tiefe Wurzelpfade, Engstellen, Rüttelpassagen, ständig wechselnde knackige Anstiege und rasante Abfahrten auf unebenem Boden usw. zeichnen diesen Marathon aus. Wir garantieren, dass jeder erschöpft, nass und dreckig, aber auch mit einem Strahlen im Gesicht ins Ziel kommt. Bei uns ist Kraft, Kondition und Technik gleichermaßen gefragt. Wer breite, ebene Straßen oder lange Drückerpassagen bevorzugt, ist bei uns falsch. Und trotzdem, unser 3-Täler-Marathon macht süchtig. Wer einmal mitgefahren ist, kommt gern wieder. Das beweisen die vielen Zustimmungen der letzten Jahre.

  • Startaufstellung:
    Bei der Startaufstellung starten Biker der Nutrixxion Trophy aus Startblock I (Priority-Boarding). Vorraussetzung ist eine rechtzeitige Onlineanmeldung, die erst durch Zahlung des Startgelds wirksam wird. Nachmelder starten grundsätzlich nicht aus Startblock I.

  • Anmeldeschluss:
    Die Online-Anmeldung ist bis zum 27. August 2017 geöffnet. Die Anmeldung wird erst mit dem Eingang des Startgeld in Höhe von 25,-- € gültig. Nachmeldungen sind am Freitag ab 18.00 Uhr und am Samstag ab 7.00 bis 9.00 Uhr möglich. Die Gebühr beträgt dann 30,-- €, incl 5,-- € Nachmeldegebühr.

  • Startnummernausgabe:
    Die Startnummernausgabe erfolgt am Samstag ab 7.00 bis 9.00 Uhr in der Schützenhalle in Titmaringhausen. Das ist jeweils ca. 500 m vom Parkplatz und vom Start auf dem Sportplatz entfernt. Wer dem Andrang entgehen will, kann seine Startnummer bereits am Freitag ab 18.00 Uhr dort abholen.

  • Startnummernpfand:
    Wir erheben kein Startnummernpfand. Auch in diesem Jahr setzen wir wieder Transponder ein, die bereits an der Startnummer befestigt sind. Wir möchten die relativ teuren Transponder auch im nächten Jahr wieder benutzen. Am Ende der Veranstaltung bitte die Startnummern wieder abgeben. Nur so können wir das Startgeld niedrig halten.

  • Wie komme ich nach Titmaringhausen:
    Wer sich vom Navi leiten lässt, gibt bitte 59964 Medebach, Im Wiesengrund ein. Titmaringhausen ist ein Ortsteil der Stadt Medebach. Es sind genügend Parkplätze ausgewiesen. Folgt den Hinweisschildern und der Anweisung der Feuerwehr. "Wildes" Parken im Ort ist verboten! Die Straße von Usseln in der Talsenke hinter der Molkerei rechts nach Titmaringhausen und die Straße 3 km hinter Küstelberg rechts nach Titmaringhausen werden spätestens am Samstag ab 09.30 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung gesperrt. Dann ist nur noch die offizielle Zufahrt über Referinghausen möglich.
    ACHTUNG!!! Wegen Straßenbauarbeiten ist die Strecke Küstelberg / Deifeld / Referinghausen / Titmaringhausen in der Ortsdurchfahrt Deifeld komplett gesperrt. Entweder 3 km hinter Küstelberg links direkt nach Titmaringhausen abfahren (Fahrradwegweiser Titmaringhausen 3,3 km) oder Umleitung über Medebach benutzen.

  • Verkehrsregeln:
    Im ganzen Ort gilt während der Veranstaltung für alle motorisierten Fahrzeuge eine Höchstgeschwindigkeit von 30 kmh. Die Polizei wird kontrollieren. Es gilt grundsätzlich die Straßenverkehrsordnung, das gilt auch für die Biker während des Rennens auf der gesamten Strecke. Weiterhin gelten die Wettkampfbedingungen MTB des BDR. Einheimische und Anlieger werden dringend gebeten den Autoverkehr während der Veranstaltung auf das absolut Notwendige zu beschränken. Bitte so parken, dass die Veranstaltung nicht gestört wird.

  • Versicherungsausschluss:
    Jeder Teilnehmer ist eigenverantwortlich für eine ausreichende Trainingsvorbereitung und sportärztliche Untersuchung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den einzelnen Teilnehmer und für dessen Material. Haftpflichtversicherungen hat der Veranstalter im Rahmen der gesetzlichen Wettkampfbestimmungen abgeschlossen. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfbestimmungen und den Haftungsausschluss an. Jugendlich unter 18 Jahren müssen die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten (Unterschrift) vorweisen.

  • Frühstück:
    Am Samstag bieten wir in der Schützenhalle ab 7.00 Uhr belegte Brötchen, Kuchen, Saft, Obst und Kaffee an. Jeder Starter erhält bei der Startnummernvergabe kostenlos ein Marathonbrötchen (Knuspermüslibrödl).

  • Streckenzustandsbeschreibung:
    Die Strecke incl. Singletrails "Tepels hohle Gasse", "Hollas Klamm" und die "Bobbahn Düdinghausen" ist bereits offen und  ausgeschildert. Es darf getestet werden. Für Genussfahrer die Gelegenheit die einzigartige unberührte Landschaft und die weiten Blicke hinunter in die Täler (14-Dörferblick) bis nach Kassel (Herkules) und zum Edersee (Kellerwald) kennen zu lernen.

  • Verpflegungsstationen:
    Es gibt drei Verpflegungsstationen.
    - Sportplatz im Zielbereich
    - Krutenberg nach 19km /51km / 83km
    - Graf-Stolberg-Hütte nach 62 km / 94 km. Keine Verpflegungsstation während der 1. Runde wegen Start "Graf-Stolberg Sprint" an diesem Punkt.

  • Duschen:
    Ein Duschzelt (H) befindet sich auf dem Vorplatz der Schützenhalle. Duschen für (D) stehen im Erdgeschoss im Landgasthof "Kühler Grund" zur Verfügung. Das ist mitten im Ort.